Verkehrsunfall, Person überrollt

Am 09.03.2022 wurde die freiwillige Feuerwehr Winsen (Aller) zu einem Verkehrsunfall mit einem verunfallten Fußgänger alarmiert. Die Person sollte unter einem Fahrzeug eingeklemmt sein. Parallel wurde ein Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuz, sowie ein Notarzt alarmiert.

Vor Ort stellten die eintreffenden Kameraden fest, dass eine Person verletzt, jedoch nicht unter dem Fahrzeug eingeklemmt war. Die Feuerwehr übernahm die Verkehrssicherung und unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung.

Die Feuerwehr war mit 3 Fahrzeugen und 18 Kameraden vor Ort. Außerdem war der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuz, sowie die Polizei mit vor Ort.

 

Info Icon
Nr.: 13
Einsatzdatum: 09.03.2022
Alarmschleife: H2Y
Einsatzort: Winsen
Mannschaftsstärke: 18
Weitere Kräfte:
DRK, Polizei

Freiwillige Feuerwehr Winsen (Aller)

Stechinellistr. 4
29308 Winsen (Aller)